Liebe-Lose-Gedichte.de


   
 
 
 Festtage
 Geburtstagsgedichte
 Hochzeitssprüche
 Adventskalender
 Heilige-drei-Könige
 Mozartjahr
Jahreszeiten
 Geschichten
 Frühlingsmosaik
 Mailieder
 Sommerzauber
 Herbstgeflüster
 Stille Gedichte
 Wintermärchen
 Klassische Literatur
 Literatur-Rundgang
 Emanuel Geibel
 Freizeit
 Fotoalbum
 Fotoreisen
 Gartenbilder
 Baumbilder
 Unterhaltung
 Ferienglück
 Hoffnung-Trost
 Kinderreime
 Limericks
 Nonsensgedichte
 Service
 Kreativseiten
 Impressum


 
Liebe-Lose-Gedichte - Geschichten


Der Storch von Zehdenick

Im Jahre 2002 verbrachte ich ein paar Adventstage in Templin in der Uckermark.
Für mich ist es wahrer Luxus, während die meisten Menschen im Weihnachtsstress
sind, ein paar Austage für mich allein zu genießen.
Auf der Busfahrt durch die Uckermark und das Havelland kamen wir durch die Orte Zehdenick und Kremsem. Diese Ortsnamen blieben mir im Gedächtnsi. Und da
überall leere Storchennester auf den Häusern standen, kamen mir diese Verse in
den Sinn... 

Der Storch von Zehdenick

Kommt, Leute, hört, welch Missgeschick,
Traf jüngst den Storch von Zehdenick.
Sein Nest im Havelland steht leer.
Er flog gen Süden übers Meer.


Am Njassa-See in Afrika,
Da gründelt Meister Adebar.
Würgt ein paar salz'ge Fische runter,
Fühlt sich vorerst noch frisch und munter.

Aus heit'rem Himmel, welch ein Schreck,
Da haut es ihm den Schnabel weg.
Ein Schluckauf wirft ihn auf und ab.
Entgeht dem Tode nur ganz knapp.

Warum musst er sich so verrenken?
Ich war so frei, an ihn zu denken.
Und was verkünden nicht nur Toren?
Denkt wer an dich, klingeln die Ohren.

Alsdann werden die Knie weich,
Ein Riesen-Schluckauf folgt sogleich.
Zu läutern den gestressten Magen,
Hilft nur gezieltes Flügelschlagen.

Ein Storch klappert am Njassa-See,
Oh Mann, tun mir die Flügel weh!
Ich pfeif auf die Europareise!
Verwaist liegt seine Einflugschneise.

Und zwischen Zehdenick und Kremsen
Braucht nun kein Auto mehr zu bremsen.
 

Karin Rohner 2002


Geschichten  - Zwiebeljette  - Gefühl  -


Philosophisches zur Nacht  - Der Storch von Zehdenick  -
 






Reime und Reimlyrik Top1000
 
Copyright © 2006 by
Karin Rohner
Liebe-Lose-Gedichte.de

Geburtstag, Hochzeit, Liebe Gedichte,
 Liebevoll und lose Gereimtes, sowie ein Poetischer Rundgang durch die
Dichtkunst von Karin Rohner und Freunden

Geschichten  - Der Storch von Zehdenick