Liebe-Lose-Gedichte.de


   
 
 Festtage
 Geburtstagsgedichte
 Hochzeitssprüche
 Adventskalender
 Heilige-drei-Könige
 Mozartjahr
Jahreszeiten
 Frühlingsmosaik
 Mailieder
 Sommerzauber
 Herbstgeflüster
 Stille Gedichte
 Wintermärchen
 Klassische Literatur
 Literatur-Rundgang
 Emanuel Geibel
 Freizeit
 Fotoalbum
 Fotoreisen
 Gartenbilder
 Baumbilder
 Unterhaltung
 Ferienglück
 Hoffnung-Trost
 Kinderreime
 Limericks
 Nonsensgedichte
 Service
 Kreativseiten
 Impressum

Liebe-Lose-Gedichte.de

Liebevoll und lose Gereimtes von
Karin Rohner und Freunden

Nonsensgedichte 3





siebentürmer 

(er(d)kundliches rund um lübeck)

es läuft der abspann kaum sich selbst
und morgen früh in ungedanken
ziehn teufelsmäuse, schier  kopfunter
den vorhang drüber, klimmel, limmel

durch bücher bleiern manuskripte
geheiligt sei die symmetrie
im wolkensturm, ansatz für absatz
mal niemals liebe in acryl
 
tust hand mir weh, zum lohne frust
auf rundumwichte - endmoränen
und letztunendlich, tief im norden

des sommers blühend ostermeer
von süden spitzeln siebentürmer:
wir grüneln heute mal zu acht

© Karin Rohner 2006


Nicht nur in Dänemark

Im Staate Dänemark ist etwas faul -
das mag ja sein. Du kennst das Sprüchlein auch.
Doch wer zerreißt sich drüber schon das Maul?
Ist nicht auch andernorts so manches faul?

Zum Beispiel ich und du und Hans und Paul
(die Namen, weißt du, sind nur Schall und Rauch).
Nicht bloß in Dänemark ist etwas faul,
soviel steht fest. Ich lob die Faulheit auch.

© Oswald Köberl 2007


Ein Sprichwort

Das Sprichwort sagt:
Ein Känguru
gibt niemals Ruh. -
Das scheint gewagt.

Denn wie ein Schaf,
wie Ochs und Kuh,
wie ich und du
braucht es den Schlaf.

© Oswald Köberl 2007
 
 
 
 Seite: 1   2   3   4   5   6   7










Reime und Reimlyrik Top1000
 
Copyright © 2006 by
Karin Rohner
Liebe-Lose-Gedichte.de

Geburtstag, Hochzeit, Liebe Gedichte,
 Liebevoll und lose Gereimtes, sowie ein Poetischer Rundgang durch die
Dichtkunst von Karin Rohner und Freunden

Nonsensgedichte-Siebentürme